TOP
  • Bad Kötztings schönstes
    Kompliment an Ihre Gesundheit

    AQACUR - Die Wohlfühloase im Bayerischen Wald

  • Entspannung - Erholung - Regeneration

    Genießen Sie unsere vielfätigen Wellness-Anwendungen
    in einer wunderschönen Atmosphäre

  • Badespaß für die ganze Familie

    Eine besondere Attraktion für
    alle Altersgruppen bietet das Wellenfreibad ...

 

AQACUR Kundeninformation zum Coronavirus

Liebe Bade- und Saunagäste, aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage ist die AQACUR Bade- und Saunawelt seit Sonntag, den 15. März leider geschlossen.

Das Freibad ist ab 08.06.2020 geöffnet

Nachfolgend informieren wir Sie täglich ab 9 Uhr, ob das Freibad geöffnet wird:
 

Das Freibad ist heute geschlossen.

Achtung: Vor 9 Uhr wird hier die Information vom Vortag angezeigt (zur Sicherheit bitte diese Seite neu laden STRG + F5 ) .

Die Eintrittspreise betragen:

  • Erwachsene: 3,00 €
  • Kinder /Jugendliche 6 bis 16 / Ermäßigte: 2,00 €
  • Kinder bis 5 Jahre frei.

 
Ab 08.06.2020 startet die AQACUR Badewelt den Freibadbetrieb unter Corona Bedingungen.
Hierzu wurde ein eigenes Hygiene- und Betriebskonzept erarbeitet. Die Maßnahmen und Organisation des Badebetriebs sollen der Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist aber zwingend erforderlich, dass auch die Badegäste ihrer Eigenverantwortung – gegenüber sich selbst und anderen – durch Einhaltung der Regelungen gerecht werden.

Kein Badbetreiber kann den Besuchern die Ansteckungsfreiheit während des Aufenthalts im Bad garantieren. Jeder Badegast hat sich auf die gesteigerte Vorsicht unter Beachtung der allgemein gültigen Abstandsregelungen einzustellen. Gleichwohl wird das Verhalten der Badegäste durch unser Personal beobachtet, das im Rahmen des Hausrechts tätig wird.

Wesentliche Eckpunkte des Hygiene- und Betriebskonzepts:

  • Das Hallenbad und die Sauna einschließlich Umkleiden und Duschen im Hallenbad stehen derzeit nicht zur Verfügung.
  • Auch die Wellenanlage darf derzeit leider nicht in Betrieb genommen werden.
  • Beim Eintritt sind Kontaktdaten in einer Liste einzutragen. Aufgrund § 16 Abs. 2 Satz 3 Infektionsschutzgesetz sind wir dazu verpflichtet, nach Anforderung der zuständigen Gesundheitsbehörden die Kontaktdaten an diese zu übermitteln, damit eine etwaig vorhandene Infektionskette nachvollzogen werden kann. Die aufgenommenen Daten werden ohne Aufforderung nach 3 Wochen vernichtet.
  • Personen mit Kontakt zu SARS-CoV-2-Fällen in den letzten 14 Tagen, mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch SARS-CoV-2 sowie mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere sind vom Badebetrieb ausgeschlossen.
  • Kinder unter 10 Jahre haben nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt.
  • Die Zahl der gleichzeitig anwesenden Besucher ist beschränkt, damit die Besucher die geforderten Abstandsregeln einhalten können. Wir bitten um Verständnis, dass bei voller Auslastung keinen weiteren Gästen mehr Zutritt gewährt werden kann.
  • Im Gebäude (Eingangs- und Kassenbereich) ist eine Mund-Nasen-Maske zu tragen.
  • In der gesamten Anlage ist der gesetzlich vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.
  • Im Bad sind Abstandsregelungen und -markierungen sowie Wegereglungen und Beschilderungen zu beachten. Hierzu werden Hinweistafeln aufgestellt.
  • Auch in den Schwimmbecken muss der gebotene Abstand gewahrt werden.
  • Das gemeinsame Sitzen ohne Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m ist nur Personen gestattet, denen der Kontakt untereinander erlaubt ist (z.B. bis zu zehn Personen aus mehreren unterschiedlichen Haushalten).
  • Dusch- und WC-Bereiche dürfen, wenn nicht anders beschildert, von maximal zwei Personen betreten werden.
  • Alle Kontaktflächen werden während des Betriebes regelmäßig gereinigt oder mit einem viruziden Mittel desinfiziert.
  • Außerdem werden im Bad mehrere Desinfektionsspender installiert.


Stand: 19.06.2020

Wir bitten um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und gegenseitige Rücksichtnahme.

Badewelt AQACUR

Lassen Sie sich verwöhnen in dem wunderschönen Ambiente der AQACUR Bade und Wellnesslandschaft.

Bad Kötzting - Bayerns jüngstes Kneipp-Heilbad - liegt in idyllischer Lage im Naturpark Oberer Bayerischer Wald - hier lässt es sich Wohlfühlen und Entspannen!

Bad Kötzting ...

... im Tal des Weißen Regen, umgeben von herrlichen Bergwäldern ist Ausgangspunkt für die schönsten Bayerwald- Wanderungen und Hochtouren. Hier werden Ihnen wirklich Entspannung, Ruhe und Erholung zuteil.

Erholen - Entspannen - Wohlfühlen

Wo kann man sich besser erholen, wo mehr Gesundheit tanken und neue Kräfte sammeln als dort, wo die Natur selbst noch heil, die Luft rein und die Welt in Ordnung ist.

Spazieren Sie entlang der malerischen Uferpromenade oder im 123.000 qm großen Kurpark, gönnen Sie sich einen Einkaufsbummel, versuchen Sie Ihr Glück in der Spielbank, staunen und lachen Sie bei einem der kulturellen Ereignisse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !