TOP
  • Bad Kötztings schönstes
    Kompliment an Ihre Gesundheit

    AQACUR - Die Wohlfühloase im Bayerischen Wald

  • Entspannung - Erholung - Regeneration

    Genießen Sie unsere vielfätigen Wellness-Anwendungen
    in einer wunderschönen Atmosphäre

  • Badespaß für die ganze Familie

    Eine besondere Attraktion für
    alle Altersgruppen bietet das Wellenfreibad ...

 

Im Thermarium

... stehen verschiedene Möglichkeiten für Ihre Entspannung und Erholung bereit.

Im Bewegungsbecken

... mit einer Wassertiefe von 135 cm und einer Fläche von 48 qm sorgen Massagedüsen und Nackenschwall im 32 Grad warmen Wasser für Entspannung.

Im Steinbad

... wird über eine drehbar gelagerte Schale, die mit einer Pumpe befüllt wird, Wasser durch Auskippen der Schale durch einen Trichter auf einen Steinkorb, der über einem Saunaofen erhitzt wird, aufgegossen. Dadurch entsteht ein kräftiger Dampfstoß und es werden wertvolle Wirkstoffe und Mineralien freigesetzt. Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit steigen langsam an. Der Körper wird schonend an die steigende Temperatur (ca. 50°) und Luftfeuchtigkeit (bis zu 50%) gewöhnt. Der milde Überwärmungsreiz wird durch die beheizten Bänke verstärkt.

Das Steinbad - ein intensives und gesundes Badeerlebnis mit Aufgusseffekt !

Das Heißwasserbecken

... mit seinem sehr warmen Wasser (36 Grad) wird in Verbindung mit dem benachbarten Tauchbecken, das mit erfrischend kaltem Wasser (12-15 Grad) durchströmt wird, für Wechselbäder genutzt, die den Kreislauf anregen. Der Wechsel zwischen warm und kalt härtet ab, strafft die Haut und steigert das Wohlbefinden.

Das Liegebecken

... mit seinen 13 qm wird wie eine große Badewanne genutzt. Die Wassertiefe beträgt 52 cm. Der zeitweise Einsatz von Bodensprudlern sorgt im 32 Grad warmen Wasser für einen Whirlpooleffekt.

Bei der Tretbeckenanlage

... handelt es sich um vier aneinandergereihte Becken mit abwechselnd kaltem und warmen Wasser. Die Warmbecken haben dabei eine Tiefe von 17 cm und die Kaltbecken 35 cm. Die Becken sind als Treppenanlage ausgebildet und bringen somit nicht nur Wechselbäder für die Füße, sondern die Benutzung steigert auch die Fitness unserer Badegäste.

Das Sitzbecken

... ist mit einer langen Sitzbank ausgestattet. Durch die exponierte Lage des Sitzbeckens hat man von hier einen schönen Blick in die Landschaft. In die Sitzbank sind Luftsprudler integriert, die ebenfalls für einen Whirlpooleffekt sorgen.